Fussel

Fussel2

Ein großer Verlust im Tierheim

Der kleine Fussel, diesen Namen hat er im Tierheim bekommen, wurde mit seinen Geschwistern im Wald ausgesetzt. Er war von seinen drei Brüdern der ängstlichste kleine Bursche.

Bis heute war es nicht möglich, dass für ihn unbekannte Menschen ihn außerhalb des Tierheimgeländes führen konnten. Seit August 2011 haben wir vergeblich nach einem Zuhause für Fussel gesucht, aber leider war es dem hübschen Kerl nicht gegönnt, die letzte Zeit seines Lebens noch ein schönes Zuhause zu finden.

Fussel verstarb am 04. Juni 2012, mit knapp 3 Jahren im Tierheim an Herzversagen. Wir werden den zauberhaften Burschen in Erinnerung behalten und sind sehr traurig.