Benny

Benny3Benny1Benny2Benny4

Benny wurde Anfang Dezember 2009 von der Polizei aufgegriffen, als er ziellos umher irrte. Nachdem der etwa 12 jährige Rüde mit Schmerzmitteln versorgt wurde, ließ er sich von ihm bekannten Menschen streicheln und entwickelte immer mehr Freude daran, spazieren zu gehen. Nachdem wir über Wochen versuchten Informationen über diesen Hund zu erfahren, stellte sich heraus, dass er sein Leben lang bei einem Alkoholiker gewohnt hatte und dort nie gut versorgt wurde.

Leider war es Benny nicht gegönnt, die letzte Zeit seines Lebens noch ein schönes Zuhause zu finden. Er verstarb am 22. März 2010 im Tierheim an Herz - Kreislaufversagen.