Kirby

171615242019

 

Kirby wurde im August 2016 in Porta Westfalica herrenlos aufgegriffen und leider hat ihn niemand vermisst.

Jagdterriermäßig war er vom Temperament kaum zu überbieten und rassetypisch war er mit der Nase immer vorne weg.

Dennoch war er, sofern er zur Ruhe kam, ein freundliches und aufgeschlossenes Kerlchen, der selbst beim Tierarzt immer ein vorbildlicher Patient war.

So sind wir auch besonders traurig, dass ihm ein tragischer Unglücksfall zum Verhängnis wurde und er am 28. November 2016 erlöst werden musste.

Für uns immer noch unfassbar!

Wie sehr hätten wir Kirby ein schönes Zuhause gewünscht ....