Luke

Luke42Luke3

 

Es gibt im Tierheimalltag viele schöne Momente, aber an manchen Tagen müssen wir auch weinen.

Wir weinen heute, am 05. April 2019 um unseren Luke, er hat seinen monatelangen Kampf verloren.

Im Sommer 2018 kam Luke mit seinen Geschwistern bei uns an und hat so um sein Leben gekämpft.

Viele Monate haben wir mit ihm gelitten, ihm Mut gemacht und er hat einem all die Liebe und Fürsorge so sehr gedankt und alles ertragen.

Er war ein Kämpfer, ein Clown, ein Sonnenschein, immer gut gelaunt und immer lieb.

Deine kleine Freundin Svea lässt Du zurück und uns mit Tränen in den Augen!

Kleiner Luke, Du behälst einen besonderen Platz in unserem Herzen.

 

April 2019

 

 

Sonstiges



Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 16.04.2019