Startseite

Tier der Woche

 

 

  • Deutscher Schäferhund
  • Hündin
  • 65 cm
  • 2012
  • im Tierheim seit: 09.09.18

IMG_1179IMG_1108IMG_1142IMG_1124IMG_1162IMG_1131IMG_1146IMG_1161

 

Völlig erschöpft wurde "Jette" in Päpinghausen auf einem Feld gefunden und niemand scheint die etwa sechsjährige Schäferhündin zu vermissen.

Vielleicht wurde sie ausgesetzt oder sie hat sich selbst auf den Weg gemacht, wir wissen es nicht und können es nur vermuten.

Für uns völlig unverständlich, denn bei uns zeigt sie sich unheimlich menschenbezogen und dankbar für jede Zuwendung.

Mittlerweile hat Jette an Kondition gewonnen und geht sehr gerne spazieren.
Sie geht ihre Runden gut an der Leine und ist immer mit ihrer Aufmerksamkeit bei ihren Menschen.

Jette ist eine Wasserratte und hat richtig Spaß im Wassser zu toben.

Bei Hundebegegnungen ist sich Jette noch nicht so sicher, ob sie die anderen mag oder nicht.

Jette wünscht sich nun ein Zuhause, wo sie nochmal richtig verwöhnt wird und wo man ihren feinen Charakter für immer zu schätzen weiß.

 

Sonstiges



Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 22.10.18