Startseite

Unser Weihnachtswunder 2017

Mit nur wenigen Monaten kam Paula 2008 als Fundhund ins Tierheim Minden und und fand schnell ein neues Zuhause. Hier entschied sich dann schnell, dass Paula doch nicht der richtige Hund war und sie kam zurück. Bald darauf fand sie eine neue Familie und für etwa 4 Jahre eine neue Bleibe.

Als sie dann am 27.06.2013 erneut aus familiären Gründen ins Tierheim zog, ahnte niemand, dass sie 4 Jahre und 6 Monate darauf warten musste, endlich wieder ihre Koffer packen zu dürfen.
Im Handgepäck war diesmal ihr Hundekörbchen und einige Medikamente, die eine 10 Jahre alte Hundedame, mittlerweile benötigt.

In dieser langen Zeit des Wartens hat Paula viele Herzen gewonnen.
Sie ist ein Hund mit Ecken und Kanten, absolut liebenswert, charakterstark und doch sensibel. 
Eine Wuchtbrumme, eine Zaubermaus und immer fröhlich.

Das für alle Unglaubliche und kaum noch zu hoffen gewagte ist eingetroffen ...
Paula hat die Herzen zweier Menschen gewonnen und sie geben Paula nun als Pflegestelle eine Chance auf ein neues Zuhause!
Außerdem hat Paula nun einen großen Freund an ihrer Seite!

Wir danken Ihrer neuen Familie für unser "Weihnachtswunder"!

Am 23. Dezember 2017 sprang Paula ins Auto und fuhr mit ihnen in ihr neues Leben.

 

Sonstiges



Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 20.01.18