Wilson

546213

Hallo liebes Tierheim und Mitarbeiter,

Ich bins Wilson und ich hoffe natürlich, dass ihr euch an mich erinnert.

Schon fast ein Jahr lang lebe ich nun in meiner Familie. Es geht mir sehr gut.

Ich habe eine Hundeschule besucht in der man mich gleich als kleiner Rowdy eingestuft hat.

Trotz alledem habe ich einiges gelernt, was ich auch öfter mal zeige. Habe ich allerdings keine lust dann lasse ich es auch, denn ich habe immer noch meinen eigenen Kopf.

Ich habe meiner neuen Familie das Leben am Anfang nicht besonders leicht gemacht, weil ich sooo wild und recht unerzogen war.

Aber die haben mich ja ehh vom ersten Tag an geliebt und hatten sehr viel Geduld mit mir. Inzwischen bin ich sowas wie der Liebling hier.

Da mein Frauchen auch jung und naturverbunden ist wie ich, genießen wir unsere gemeinsamen Stunden draußen und erkunden regelmäßig neue Orte.

Bin ein richtiger Naturbursche geworden (auf dem Sofa mach ich es mir natürlich auch gerne gemütlich aber pssst muss ja nicht gleich jeder Hund wissen)

Ich habe die Möglichkeit mit anderen Hunden zu spielen auch wenn es fast immer Mädchen sind (die nerven oft )...

Ich möchte euch danke sagen, dass ich in dieser Familie sein darf auch wenn die Vermittlung nicht ganz einfach war und ich länger als vier Wochen auf mein zu Hause warten musste.


In Dankbarkeit euer Wilson


Auch wir als Familie möchten uns dafür bedanken, dass sie uns diesen Sonnenschein anvertraut haben.

Wir sind sehr glücklich weil er unser Leben so bereichert.

Ganz lieben Dank!

Laura

 

Oktober 2015