Johannes

DSC00688213

Hallo liebes Mitarbeiterteam vom Tierheim Minden,

vor einigen Wochen waren wir bei euch, um nach einem gleichaltrigen Kumpel für unseren Kater Kalle Ausschau zu halten. Uns wurde gleich „Johannes“ (Fundort: Johannes-Wessling-Klinikum) gezeigt, ein ziemlich aufdringlicher kleiner Kerl, der unbedingt mit wollte.

Zunächst hatten wir Bedenken, ob er sich mit Kalle verträgt. Passten die beiden auch zusammen?

Mit dem Versuch der langsamen Zusammenführung waren beide Kater nicht einverstanden. Hannes (so wird er heute von uns gerufen) interessierte sich gleich sehr selbstbewusst für die neue Umgebung. Unser erster Kater konnte dieser Dreistigkeit nichts entgegensetzen. Bereits am zweiten Tag wurde er schon ein Opfer von Hannes Putzleidenschaft. Wie man auf den Fotos erkennen kann, teilten sie sich schon nach sehr kurzer Zeit die Schlafplätze. Ernste Rangeleien hat es gar nicht gegeben. Seit ein paar Tagen geht Hannes sogar gemeinsam mit Kalle auf kurze Entdeckungstouren in unseren Garten.

Der kleine ständig schnurrende Kerl hat sich sehr schnell eingelebt. Er ist nicht nur eine große Bereicherung für Kalle sondern für uns alle.

Vielen Dank an die Mitarbeiter/innen des Tierheims in Minden von Johannes und seiner neuen Familie!

Februar 2012