Gassi-Regeln

  • Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit.
  • Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung Erwachsener.
  • Jugendliche ab 14 Jahren können unter Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mit Tierheimhunden Spazieren gehen. Für sie gelten dieselben Regeln, wie auch für volljährige Gassi-Gänger.
  • Hunde niemals ableinen.
  • Mit demHund nicht Fahrrad / Inline Skates fahren.
  • Den Hund nicht im Auto mitnehmen.
  • Nicht auf Friedhöfe oder in die Innenstadt gehen.
  • Den Hund nicht zu anderen Hunden lassen.
  • Den Hund an kurzer Leine an Radfahrern und Fußgängern vorbei führen.
 

Sonstiges



Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 19.11.17

Flaschenkinder

Immer wieder werden winzige Katzenwelpen, die noch zu jung sind um feste Nahrung aufzunehmen, ohne Mutter ins Tierheim gebracht.

Im Tierheimalltag können diese, teilweise erst wenige Tage alten, Welpen nicht versorgt werden, da sie wie alle Babys rund um die Uhr sehr viel Zuwendung brauchen.

Weiterlesen...
 
Gassi-Regeln
  • Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit.
  • Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung Erwachsener.
  • Jugendliche ab 14 Jahren können unter Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mit Tierheimhunden Spazieren gehen. Für sie gelten dieselben Regeln, wie auch für volljährige Gassi-Gänger.
Weiterlesen...