Emily & Emilio

  • Freigänger
  • weiblich/männlich
  • 2011/2013
  • Pflegestelle
EmelyEmilio

Emily ist 2011 geboren und lebt mit ihrem Sohn Emilio (geboren 2013) draußen an einer Futterstelle.

Emilio ist ein selbstbewusster, junger Kater und will beim täglichen Füttern immer gestreichelt und am Kopf gekrault werden.

Emily ist noch etwas zurückhaltender, läßt sich inzwischen aber auch ab und zu Streicheleinheiten gefallen. Immer noch die liebevolle Mutter, überlässt sie ihrem Sohn gerne den Futternapf.

Emily und Emilio hängen sehr aneinander, stehen oft schmusend Kopf an Kopf. Deshalb würden wir sie ungern trennen und am liebsten zusammen vermitteln.

Die Futterstelle stellt nur eine vorübergehende Lösung dar, der tägliche Kontakt zwischen Mensch und Katzen ist immer nur recht kurz.
Es wäre schön, wenn Emily und Emilio endlich ein schönes Zuhause mit Freigang finden würden. Bei verständnisvollen Dosenöffnern, die ein bisschen Geduld und Einfühlungsvermögen haben. Dann gewöhnen sich Emily und Emilio sicherlich schnell ein und Emily legt ihre Zurückhaltung ab.

Von dieser Futterstelle wurden schon mehrere Katzen in Privathaushalte vermittelt und haben sich dort ausgezeichnet eingelebt.

Jetzt hoffen wir, daß Emily und Emilio endlich auch in ein kuscheliges Zuhause einziehen können, damit sie nicht noch einen Winter draußen verbringen müssen.

Alternativ wäre für Emily und Emilio auch die Unterbringung auf einer Pflegestelle bei lieben Katzenfreunden denkbar. Kosten für Futter und Tierarzt werden übernommen.

Telefon: 05722 21631 oder 0171-5687635