Madeira

  • Freigänger
  • weiblich
  • Juni 2018
  • im Tierheim seit: 29.08.2018
9865107

 

Als Katzenwelpe kam Madeira mit ihren Geschwistern im letzten Sommer ins Tierheim und hat lange Zeit in der Quarantäne verbringen müssen.

Nun ist sie schon lange wieder genesen und ist die letzte von dem Wurf, die noch kein Zuhause fand.

Madeira ist noch etwas schüchtern und benötigt etwas Zeit um aufzutauen, doch mit Geduld, Spiel und Spaß, sollte das für Katzenkenner keine Hürde sein.

Die hübsche schwarzweiße Samtpfote ist verträglich mit anderen Katzen, doch sollten diese nicht zu selbstbewusst sein.

 

Sonstiges



Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 24.03.2019